Kein zusätzlicher Platzbedarf 
Hoher Durchsatz

 

SPEA 3030 Rack

MULTI-CORE-BOARDTESTER – INTEGRIERBAR

Highlights

 

  • Kein zusätzlicher Platzbedarf
  • Multifunktions-Testmöglichkeiten
  • Integrierbar in jede Produktionszelle

Multi-Core-Boardtester ohne zusätzlichen Platzbedarf

 

Reduzieren Sie den Platzbedarf mit dem Boardtester SPEA 3030 Rack auf null. Der Tester lässt sich über das Steckerinterface einfach in bestehende Automatisierungslösungen, Systemen von Drittanbietern, bestehende Kontaktiervorrichtungen oder in ein 19‘‘-Gehäuse integrieren.
Der SPEA 3030 Rack bietet eine große Bandbreite an Testmöglichkeiten sowie einen beispiellosen Durchsatz.

Höchste Genauigkeit und vollständige Fehlerabdeckung sind garantiert. Wie alle SPEA 3030 Systeme verfügt er über eine 16-Bit-Instrumentierung und kann entsprechend Ihren Anforderungen konfiguriert werden. Er bietet verschiedenste Testtechniken, die in einer einzigen Teststation integriert sind.

Schließlich bringt die Integration in Drittsysteme mehr als nur Platzersparnis: Gemeinsame Elemente wie Mechanik und Rahmenkonstruktion werden genutzt, und die Kosten für den Test werden weiter reduziert.

Kein zusätzlicher Platzbedarf: Raum und Ressourcen maximieren

Der SPEA 3030 Rack bietet Multifunktionstests ohne zusätzlichen Platzbedarf: Der Tester kann in ein 19“-Gehäuse eingebaut oder in Ihre Produktionslinie integriert werden.

PC-unabhängige Architektur

Bei der PC-unabhängigen Architektur des SPEA 3030 läuft das Testprogramm in der CPU des Testers und die Testgeschwindigkeit wird von dieser bestimmt. Dadurch ist auch sichergestellt, dass PC-Hintergrundprogramme die Testgeschwindigkeit nicht beeinflussen. Darüber hinaus kann der PC jederzeit aktualisiert oder ausgetauscht werden, ohne dass ein erneutes Debugging von Testprogrammen notwendig ist.

Leistungsfähig wie alle in der Tester-Familie

Als Mitglied der SPEA 3030-Reihe bietet der SPEA 3030 Rack höchste Leistung und höchste Messgenauigkeit ohne zusätzlichen Platzbedarf. Darüber hinaus garantiert die direkte Verbindung zwischen dem SPEA 3030 Rack und den Systemschnittstellen von Drittanbietern die Signalintegrität, wodurch Verluste und Signalüberlagerungen vermieden werden.

Einfach in der Benutzung: auch ohne Spezialkenntnisse

Der SPEA 3030 Rack ist einfach zu bedienen. Die Systemsoftware Leonardo ermöglicht eine schnelle Generierung des Testprogramms und ein einfaches Debugging. Dabei unterstützen die Funktionen Auto-Debug- und Auto-Tuning. Damit wird die Messstabilität erhöht und die Testzeit verkürzt.

Testperformance

 

  • Incircuit-Test (analog, digital, mixed)
  • Power-On-Test
  • Funktionstest
  • Flashen über die On-Board-Programmierung
  • Open Pin Scan
  • Boundary Scan
  • Built-In-Self-Test
  • Parametrische Tests

Touch display - Icon - SPEA
Design & Code by dsweb.lab